Arbeitskreise

In den Arbeitskreisen treffen sich die Mitglieder des Ernährungsforums Zürich zum Austausch über spezifische Themen, die das Ernährungssystem betreffen. Dabei werden Projekte angedacht, hinterfragt und ins Leben gerufen.

Mindestens ein Vorstandsmitglied des Ernährungsforum oder die Geschäftsstelle verfolgt die Aktivitäten des Arbeitskreises und begleitet ihn. Wenn Anliegen oder Projektideen des Arbeitskreises spruchreif sind, hilft das Ernährungsforum, die entsprechenden Massnahmen zur Umsetzung in die Wege zu leiten.

Die Arbeitskreise finden regelmässig – ca. alle zwei Monate statt. Dies hängt von der Aktualität und der Motivation der Teilnehmer*innen ab.

Möchtest Du Teil eines Arbeitskreises und am nächsten Treffen dabei sein? Melde Dich bei anita@ernaehrungsforum-zueri.ch

Arbeitskreise im Detail:

Lebensmittelproduktion in der Stadt und Umgebung

Vom traditionellen Bauernhof in Stadt und Umland über die Urban Gardening Bewegung bis zu hin zu neuen wirtschaftsweisen wie die solidarische Landwirtschaft. Das Thema Lebensmittelproduktion bringt viele Aspekte mit sich. In diesem Arbeitskreis diskutieren wir sie und arbeiten an neuen Konzepten, die dazu beitragen, gute Lebensmittel in und um die Stadt zu produzieren.

weiter…

Schulverpflegung und Ernährungsbildung

Bildung ist unser wichtigstes Gut! Wenn die Kinder unserer Gesellschaft ganzheitlich gebildet und für Ernährungsthemen sensibilisiert werden, ist schon vieles getan. Und die Schulverpflegung hat eine ebenso grosse Aufgabe: Denn der Mensch ist, was er isst und dies schon von klein auf. In diesem Arbeitskreis diskutieren wir über Bildungsmöglichkeiten und Chancen, über Einfluss und Handlungsspielräume in der Schulverpflegung.

weiter…